Fahrschule YALCIN

Kooperation mit

11.jpg

Bußgeldrechner

Art von Kraftfahrzeug?
Wo wurden Sie geblizt?
Fahrerlaubnis auf Probe?
Geschwindigkeit gemessen?
Geschwindigkeit zulässig?
© 2009 bussgeld-rechner.com

Ausbildung zum Fahrlehrer

Die Ausbildung zum Fahrlehrer erfolgt zweistufig.

Bewerber für die Fahrlehrerlaubnis der Klasse BE müssen vor Erteilung einer unbefristeten Fahrlehrerlaubnis -> eine Lehrprobe im theoretischen und praktischen Unterricht bestehen.

Zur Vorbereitung auf die Lehrprobe müssen Bewerber neben der bereits absolvierten Ausbildung in einer Fahrlehrerfachschule eine Ausbildung in einer Ausbildungsfahrschule durchführen.

Begleitung durch Ausbildungsfahrlehrer

Nach der Erteilung der befristeten Fahrlehrerlaubnis erfolgt die min. 4,5-monatige Ausbildung in der Ausbildungsfahrschule. Wir begleiten den „Fahrlehrer im Praktikum” durch die Phasen der Ausbildung und Prüfung. Nach einer Hospitationsphase bilden Fahrlehrer in der Praktikum Fahrschüler/innen eigenständig aus, geben theoretischen und praktischen Unterricht, erst in Anwesenheit des Ausbildungsfahrlehrers und später alleine und fahren dann auch mit denen Prüfungen.

 

Sie möchten Fahrlehrer werden, absolvieren gerade Ihre Ausbildung und suchen einen Praktikumsplatz?

Setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung.

Zufallsbilder

fahrschule_yalcin8.jpg

Facebook Like Box von